Coaching im Wald:

Wissenschaftliche Studien zeigen, dass der Aufenthalt im Wald, Blutdruck, Puls und Cortisol (Stresshormon) senken. Wir atmen Terpene ein, welche die Pflanzen abgeben um zu kommunizieren. Diese stärken auch unsere Abwehrkräfte und nehmen somit auch deutlich Einfluß auf unsere Gesundheit. Reizbarkeit und Spannungen werden gesenkt.Therapeuten empfehlen den Waldspaziergang um Ängst und Depressionen zu senken.

 

Gepaart mit dem Coaching sprühen die Erkenntnisse und ihr Gehirn darf in Balance kommen. Ich freue mich Sie ein Stück ihres Lebensweges zu begleiten zu dürfen. 

Gleich einen Termin vereinbaren!

b.brencic@lernberatung.eu.com

0664 58 33 878