SOMMERCAMP 2022

Sommercamp

Buben und Mädchen von 9- 15 Jahren

Schmetterling_023.png
Schmetterling_023.png

Seit vielen Jahren gibt es das beliebte Sommercamp! 

Wir vermitteln den Kindern spielerisch durch das evolutive Didaktik Training die 9 Ebenen der kindlichen Entwicklung.

Ein grundlegendes Element sind dieses Jahr Übungen aus dem 1. Lebensjahr (Die Aufrichtung - vom Liegen zum Gehen), die durch körpertherapeutische Methoden erfahrbar gemacht werden.

In jeder der 9 Ebenen erlangen wir Kompetenzen und eröffnen die Sicht der polaren Welt. Alles hat immer zwei Seiten. Schuld und Verantwortung kommen im „Miteinander- Sein“ immer wieder als Thema auf. Hier ist es uns wichtig, die Kinder so zu begleiten, dass sie Konfliktmanagement und Fairness, sowie Mitgefühl erlernen.

Gleichgewichts- und Augenübungen sowie Koordinations- und Reaktionsspiele trainieren unsere Wahrnehmung. Wir bekommen ein besseres Körpergefühl, sowie eine authentischere Selbsteinschätzung und können unseren Platz im Gruppengefüge leichter finden.

 

Im selbst gestalteten Tagebuch halten wir Erfahrungen und hilfreiche Tipps z.B. für den Schulalltag (Prüfungsangst, Blackout, Ängste, Gruppenunsicherheit,...) fest. Themen die von den Kindern eingebracht werden, werden aufgegriffen und passende, individuelle Lösungen erarbeitet. 

Sich in der Gruppe  integrieren oder/und das eigene Ich stärker leben dürfen, den  Selbstwert  erkennen und den Mut haben, sich in seiner ganzen Wahrheit zu zeigen, dorthin legen wir unsere Aufmerksamkeit.

Schwimmen ist im Sommercamp nicht einfach nur schwimmen:

Hier legen wir Wert darauf, dass sich ihr Kind dem Wasser - also der Welt der Gefühle - hingibt und somit großes Vertrauen in den Fluss des Lebens fasst.  Vertrauensübungen in Einzelarbeit!

 

Der vorhandene Garten bietet Gelegenheit neugierig aufeinander zuzugehen, aber auch eine Möglichkeit des Rückzuges, um Erfahrenes zu verarbeiten. Hier spielen, singen, tanzen und jonglieren wir und grillen am Abend unsere Würsterl und leckeres Steckerlbrot.

 

Die weibliche Energie zu entdecken, wahrzunehmen und zu kanalisieren ist ein wichtiger Schritt in Richtung Teenager und später zur „Frau-werdung“. 

Mit der männlichen Kraft in Kontakt zu kommen, sein Innerstes stärken um Gelegenheiten zu erkennen ist am Weg zur "Mann-Werdung" ein wesentlicher Teil.

Zu diesem Thema bringen wir uns mittels Gehirnbalancierung ein. Das weibliche und männliche Gehirn, wovon jeder beides in sich trägt, vernetzen wir mit gezielten Übungen. Wenn erste Entwicklungsschritte in die Richtung Pubertät anstehen ist das eine gewinnbringende Basis dazu.

 

Situationsbezogen werden wir auch, die uns sehr wichtige Lebens-Haltung in zwischenmenschlichen Beziehungen, praktisch vermitteln. Den "Geist der neuen Zeit", in Offenheit und Dankbarkeit für jeden Impuls den uns das Leben im Außen (Spiegel) bringt. Enttäuschungen gemeinsam zu durchschreiten, die ganze Verantwortung für das eigene Handeln zu übernehmen und somit einen Gewinn aus jeder Situation zu beziehen. 

Inneres Gleichgewicht bedingt das körperliche Gleichgewicht und umgekehrt. Daher gibt es viele Spiele, die auf Gehirnvernetzung, auf Balance, Hand-Auge-Koordination und Gruppenzusammenhalt ausgerichtet sind.  

 

Ein weiterer Teil des Sommercamps ist der spielerische Umgang mit Rhythmus:

Den eigenen, inneren Lebensrhythmus in der herausfordernden Zeit der Vor- bzw. Pubertät (immer) wieder zu finden, gelingt uns über den natürlichen Zugang zur Musik. Takt und Rhythmus im Außen unterstützen uns auf der Suche zu uns selbst.  Schon im Mutterleib haben wir uns an Rhythmen außerhalb unserer Selbst angelehnt: Herzschlag der Mutter, Atmung, Geräusche des Blutflusses,.....

Mit verschiedensten Instrumenten finden wir und jeder für sich, über dieses Element zu unserer Mitte. Rund um das Lagerfeuer wird geschnitzt und getrommelt, gesungen und gelacht! Musik öffnet die Herzen und somit können unsere Impulse in Freude aufgenommen werden. 

 

Mit dem hochpersönlichen, bestärkenden Affirmation-Satz begehen die Kinder das Labyrinth. Eine wunderbare, ruhige Erfahrung um Erlerntes zu integrieren. Dies erleichtert den eigenen Platz im Leben einzunehmen und authentisch zu leben. 

 

Die Buben und Mädchen werden immer abwechselnd an Einheiten mit Bettina Brencic (Evolutives Didaktik Training) und Manuel Köffler (Spektrum Trainings OG und bodymovement) teilnehmen. 

 

Zwischen den Einheiten gibt es reichlich Angebot sich kreativ, spielerisch oder sportlich zu betätigen!

Ich bin jedes Jahr sehr berührt, wie offen die TeilnehmerInnen sind und wie reich an wunderbaren Kindern und Jugendlichen unsere Welt ist! Es entstehen tiefe, oft langanhaltende Freundschaften unter Gleichgesinnten.

Viele Lernfortschritte bzw. Kompetenzen werden in diesen Tagen frei gelegt! Gemeinsam freuen und würdigen wir diese!  

Die Jugendlichen bekommen einen "Werkzeugkoffer" für ihr weiteres Leben mit, um ihren Schulalltag bzw. ihr weiteres Leben, freudvoll, verantwortungsbewusst und mit einem gewissen Weitblick, sowie gesundem Selbstwert, meistern zu können.

 

Wir freuen uns auf eure Kinder, 

Bettina und Manuel 

!!!!!!!Neu: Elternabend vor Beginn des Sommercamps- verpflichtend!!!!!!!!

Warum?

Wir möchten euch vorab Techniken erklären. Aus dem einfachen Grund des Mehrwertes für euch.

Die Kinder kommen mit ganz vielen Impulsen zu euch zurück. Diese Samen können auf dem von 

euch bereiteten Boden fallen und so kann Erlerntes länger behalten und angewendet werden.

Montag: 11.7.22 um 19.30 Uhr- ca. 1 Stunde einrechnen.

Der Zoomlink wird zugesendet. Kosten: 15€ (pro Kind)

 

                                                                         

                                                                           

Achtung!!! Begrenzte Teilnehmerzahl- 20 Kinder- nur noch 10 Plätze!!!

ORT: LIESERSIEDLUNG 29, 9800 Spittal an der Drau      

DATUM: MITTWOCH, 13.7.22- SAMSTAG 16.7.22     

UHRZEIT: MITTWOCH 17.00 UHR- SAMSTAG 17.00UHR         

KOSTEN: 335€

Achtung,  begrenzte Teilnehmerzahl!!! 

Gönnen sie ihrem Kind diese einzigartige Erfahrung!!!

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung: 0664 58 33 878

Anmeldung bitte per mail mit dem Betreff: SC22

b.brencic@lernberatung.eu.com

 

Name des Kindes und eines Elternteils sowie ihre Postadresse und Telefonnummer! Bei Absage bis 3 Wochen (Donnerstag) gebührenfrei- ansonsten müssen 100% in Rechnung gestellt werden. Wir bitten um Verständnis!

 

OSTERCAMP

!!!Ostertage folgen 2023 wieder!!!

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung: 0664 58 33 878

Anmeldung bitte per mail mit dem Betreff: SC21

b.brencic@lernberatung.eu.com

 

Name des Kindes und eines Elternteils sowie ihre Postadresse und Telefonnummer! Bei Absage bis 3 Wochen(Donnerstag) gebührenfrei- ansonsten müssen 100% in Rechnung gestellt werden, wir bitten um Verständnis!